Pressemitteilungen

06.05.2020

Corona-Krise

Hessen will jetzt eigene Lösung für Hilfen zum Lebensunterhalt von Selbständigen

Das Bundesland Hessen will jetzt ein eigenes Programm für Soloselbständige vorstellen. Darunter sollen auch freie Journalistinnen und Journalisten fallen. Zugleich scheint klar zu sein, dass die Bundesregierung den Soloselbständigen in der Frage der Nutzung der Corona-Soforthilfe für das "eigene Gehalt" nicht entgegenkommen will. Darüber berichtet jetzt aktuell die FAZ.